Digital nachziehen

Aus LSR Wiki
Version vom 8. März 2020, 19:31 Uhr von Max (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Die LDK hat beschlossen, dass<br> sich der LSR Sachsen dafür einsetzt, dass das Sächsische Staatsministerium für Kultus bis zum Jahr 2025 mind. 90% der Unte…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die LDK hat beschlossen, dass
sich der LSR Sachsen dafür einsetzt, dass das Sächsische Staatsministerium für Kultus bis zum Jahr 2025 mind. 90% der Unterrichtsräume (pro Schule) mit Beamer, Dokumentenkameras und/oder interaktive Tafeln auszustatten. Der LSR Sachsen soll sich zudem dafür einsetzt, dass die Schülerräte jeder Schule sich aktiv an der Digitalisierung ihrer Schule beteiligen. Der Freistaat Sachsen möge zu den Mitteln des Digitalpaktes Gelder zur Verfügung stellen, um die Lehrerkräfte mit den für die Digitalisierung notwendigen Weiterbildungen zu ermöglichen und diese mit Endgeräten auszustatten.