Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit einem attraktiven Lehramtsstudium gegen den Lehrmangel!

7 Byte hinzugefügt, 09:41, 20. Apr. 2019
keine Bearbeitungszusammenfassung
*Einer monatlichen finanziellen Förderung in Höhe von min. 300€ und maximal 700€, anhängig von der Schulart. Die Höhe der Förderung für jede Schulart legt das Sächsische Staatsministerium für Kultus eigenverantwortlich fest.
*Eine Prämie in Höhe von 20% der im gesamten Studium gezahlten Semesterbeiträge, wenn der Stipendiat sein Studium mindestens mit der Bewertung „2,3“ abschließt.
*Einer zusätzlichen monatlichen Förderung von 100€, wenn der Stipendiat einen Schulabschluss im Freistaat Sachsen erworben hat.<br> Um das Stipendium zu erhalten, muss sich der Stipendiat folgende Bedingungen erfüllen:<br>*Er muss nach Abschluss des Studiums zum nächst möglichen Bewerbungstermin seine Bewerbung bei der Sächsischen Bildungsagentur einreichen.
*Bei Unterbrechungen des Studiums wegen Krankheit, Schwangerschaft, Elternzeit oder Auslandsaufenthalten wird das Stipendium ausgesetzt.
*Er verpflichtet sich, nach Ende seines Studiums mindestens 6 Jahre lang als Lehrer in Sachsen tätig zu sein.<br>
498
Bearbeitungen

Navigationsmenü